Dänemark Sommer 2018 – Tag 2 (Dienstag)

Dänemark Sommer 2018 – Tag 2 (Dienstag)

Gegen Mittag fuhren wir bei strahlend blauem Himmel weiter nach Esbjerg. Der Plan war, uns die Skulptur am Hafen anzuschauen und anschließend irgendwie Höhe Blåvand baden zu gehen. Esbjerg hatten wir zügig erreicht. Das Hafengebiet ist echt riesig. Die Stadt selbst wollten wir nicht besuchen, weil wir keine Lust auf eine Großstadt hatten. Nach der…

Von spechtunterwegs August 7, 2018 0

Dänemark Sommer 2018 – Tag 1 (Montag)

Dänemark Sommer 2018 – Tag 1 (Montag)

Über Padborg ging es heute nach Ribe in die alte kleine Handelsstadt. Kurz vor Padborg wurde auf der deutschen Seite noch einmal voll getankt und in Padborg holten wir uns erst mal einen Satz frische Kronen. Ein ganz kurzes Stück Autobahn und dann fuhren wir querfeldein Richtung Westen. Nach etwa einer Stunde hatten wir Ribe…

Von spechtunterwegs August 6, 2018 0

Urlaubsvorbereitung

So, Emma ist (fast) fertig für den großen Ausritt… Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Zunächst hatte ich mir den Frischwassertank vorgenommen. Der Händler meinte zwar, es sei alles in Ordnung, aber uns war wohler bei dem Gedanken, doch einmal eine Grundreinigung vorzunehmen. Bei Immler hatten wir uns einen Standard-Reiniger für den Tank gekauft und ausprobiert. Wir…

Von spechtunterwegs August 2, 2018 0

Lebara – Mobiles Internet in Dänemark

Der Tipp vom Camper in Sønderhav war klasse! Seit heute habe eine dänische Mobilfunknummer von Lebara. An einer Tankstelle habe ich mir heute für 49 DKK – also umgerechnet rund 6,50 Euro eine Sim-Karte der Firma Lebara gekauft. Anschließend habe ich sie aktiviert, was total einfach und schnell von statten ging. In meiner Emma habe…

Von spechtunterwegs Juli 26, 2018 0

Ein Wochenende auf Als

Ein Wochenende auf Als

Geplant war ein Kurztrip nach Als. Bei weiterhin südeuropäischen Temperaturen wollten wir nicht so weit weg, aber trotzdem nach Dänemark. Uns war klar, dass die Campingplätze vermutlich stark überlaufen sein dürften – Ferien in Norddeutschland und ein Super-Sommer! Also hatte ich mir überlegt, die erste Nacht einmal „wild“ zu campen. In meiner App „park4night“ wurde…

Von spechtunterwegs Juli 23, 2018 0

Wir üben Stellplatz-Tingeln

Wir üben Stellplatz-Tingeln

Stellplatz-Tingeln Dieses Wochenende wollten wir uns mal im Stellplatz-Tingeln versuchen. In der Praxis bedeutet das, wir suchen uns ein Tagesziel, fahren da hin und wählen dann spontan vor Ort aus, wo wir übernachten wollen. Einfach, um mal zu probieren, wie wir mit dieser Art der Fortbewegung zurecht kommen. Leni wollte mal wieder mit, also waren…

Von spechtunterwegs Juli 8, 2018 0

Mängelbeseitigung durchgeführt

Zwei Tage war die Emma jetzt in der Werkstatt zur Mängelbeseitigung. In den ersten zwei Touren sind uns verschiedene Kleinigkeiten aufgefallen, die vom Händler noch nachgebessert werden mussten. Insbesondere ging es um folgende Dinge: Verschluss einer Klappe hat geklemmt Die Duschwanne oben löste sich Eine Rändelschraube am Tisch war überdreht Zwei Klappen (Wasser und Strom)…

Von spechtunterwegs Juni 28, 2018 0

Fehmarn – Camping Miramar

Fehmarn – Camping Miramar

Drei Tage Fehmarn sind vorüber – Zeit, darüber zu berichten: Vom 23.06.-25.06. waren wir auf dem Platz „Camping Miramar“ (http://www.camping-miramar.de) auf Fehmarn. Trotz durchwachsenem Wetter haben wir den Aufenthalt sehr genossen. Warum? Das erzähle ich gleich. Jetzt erst einmal die Fakten der Fahrt: Abfahrt am 23.06. um 11.30 Uhr Pause zum Einkaufen 45 Minuten Pause…

Von spechtunterwegs Juni 25, 2018 0

kleine Mobilität unterwegs

Emma hat einen Fahrradträger für 4 Räder – das ist zu groß für uns. Außerdem ist ein Fahrrad vermutlich das „falsche“ Fortbewegungsmittel für uns. Traditionell ist das Fahrrad ja Nummer eins der Unterwegs-Mobilität von Campern. Und dann gibt es noch ein paar, deren WoMi so groß ist, dass sie für zwischendurch einen Smart im Keller…

Von spechtunterwegs Juni 25, 2018 0